• Start >
  • News >
  • Eingeschränkte Besuchszeiten in unseren Kundenzentren

Eingeschränkte Besuchszeiten in unseren Kundenzentren

Mit den steigenden Infektionszahlen sind wir erneut gezwungen, zur Eindämmung des Coronavirus Maßnahmen für unseren Geschäftsbetrieb und das Betreten unserer Geschäftsräume festzulegen. Wir sind weiterhin für Sie da.
Persönliche Besuche sollten nur im Ausnahmefall und von nur einer Person pro Haushalt in unseren Geschäftsräumen stattfinden, wenn die Mitteilung des Anliegens telefonisch, per E-Mail oder Brief nicht möglich ist. Es gelten bis auf Widerruf eingeschränkte Besuchszeiten: Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie nach Möglichkeit vorab einen Termin.

Folgende Verhaltensregeln gelten bei Zutritt in unsere Geschäftsräume:

  • Tragen Sie während des gesamten Aufenthalts im Gebäude einen Mund- und Nasenschutz. Bei Ablehnung des Tragens eines Mund-Nasen-Schutzes wird kein Zutritt gestattet.
  • Die Sitzplätze im Wartebereich wurden eingeschränkt. Die Steuerung des Kundenstroms erfolgt von unseren Empfangsmitarbeiterinnen. Ist der Wartebereich besetzt, müssen weitere Besucher draußen warten.
  • Bei Symptomen wie Fieber, Husten oder Kurzatmigkeit, wenn Sie positiv auf Corona getestet wurden oder sich aktuell in Quarantäne befinden, wird kein Zutritt gestattet.
  • Alle Besucher erhalten ein Informationsblatt und ein Formular zum Ausfüllen. Die Kontaktdaten aller Besucher werden dokumentiert, um gegebenenfalls Infektionsketten schnell nachvollziehen zu können.