25 bis 30 Millionen Euro jährlich investieren wir in unsere Wohngebiete, damit sich unsere Mitglieder wohlfühlen: Unsere Investitionen gehen in eine zeitgemäße Haustechnik, moderne Bäder, frische Fassaden, gepflegte Außenanlagen, kreative Spielplätze, einladende Grünflächen, freundliche Treppenhäuser, traumhafte Balkone, bequeme Aufzüge, sichere Schließanlagen und vieles mehr.

Zukunftspläne

Jedes Jahr im September beginnen wir mit den Ausschreibungen für das Folgejahr. Für 2021 planen wir folgende Baumaßnahmen bzw. suchen Firmen und Partner für die Projekte:

  • Aufzugsanbau an 15 Hauseingängen des Typs IW
  • Balkonanbauten an 109 Wohnungen
  • Sicherheitsbeleuchtung in 4 Hochhäusern
  • Umbau von Zählerplätzen
  • Treppenhausinstandsetzungen (WE-Türen und Malerarbeiten)
  • Neu- und Umgestaltung von Außenanlagen
  • Fassadeninstandsetzungen
  • Dachinstandsetzungen (Steil- und Flachdach)
  • Leerwohnungssanierung (malermäßige Instandsetzung, Badsanierung, Elektromodernisierung, Fußboden verlegen, Tischlerarbeiten – neue Innentüren …)

Antworten auf Fragen?

Unser Abteilungsleiter Technik,
Holger Helzel, ist für Sie da:

bautechnik@wgs-dresden.de

Wir als Auftraggeber

Partnerschaftlicher fairer Umgang:
Wir kommunizieren aufgeschlossen und freundlich miteinander – in guten, aber auch in schwierigeren Zeiten.

Langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit:
Mit vielen Firmen arbeiten wir seit vielen Jahren zusammen. Wir profitieren von unseren beidseitigen Erfahrungen. Vertrauen und Beständigkeit hilft Ihnen und uns zu planen.

Qualitätsanspruch:
Wir setzen auf eine qualitativ gute Arbeitsausführung. Die Zufriedenheit unserer Mitglieder hat für uns Priorität.

Pünktliche Bezahlung:
Rechnungen bezahlen wir pünktlich und zuverlässig. Darauf können Sie bauen. Darauf können Sie zählen. Damit können Sie planen.